LIVE STREAM & WEBCAST STUDIO

So bleiben Sie in Kontakt und in Erinnerung!

 

Wir bieten ein komplett ausgestattetes Studio für professionelle Aufzeichnungen und Live-Übertragungen von bspw. folgenden Formaten an:
 

  • Studio-Dialog

  • Virtuelle Messe & Präsentation

  • Schulungen, Akademie & Seminare

  • Talk & Diskussion

  • Pressekonferenz

  • Online-Events

  • alle Formate interaktiv möglich

Die Studio-Tages-Pauschale beinhaltet:
 

WebCast - Livestream Studio:
Bei einem Webcast werden die Inhalte gestreamt. Das heißt, dass Audio-, Video- und andere Medieninhalte gleichzeitig übertragen und abgespielt werden – und zwar direkt an alle Teilnehmer auf einmal. Drei Remote-TV-Kameras liefern HD-Livebilder, die in der digitalen Bildregie mit Ihren Daten angereichert und professionell gemischt, verarbeitet und gestreamt werden. Die vorhandenen Kamerazüge können optional mit bis zu 5 Kameras aufgestockt werden. Auch Spezialmodelle wie beispielsweise Fingerkameras sind möglich.

 

Unsere Studio-Technik:
3 x HD-Remote-Kameras, Live-Schnitt und Steuerung durch Operator, Studio-Ton und hochwertige Funk-Mikrophone pro Teilnehmer, professionelle Ausleuchtung.

 

Bildregie mit multimedialen Inhalten:

Ein großer Vorteil von Webcasts ist die Einbindung multimedialer Inhalte. Neben dem Ton und das Live-Videobild des Sprechers oder des Moderatoren-Teams, können auch Präsentationen, Bilder und Videos oder Dateien wie Office-Programme gezeigt werden.

 

Grafik // Branding // Studioeinrichtung:
Der Studiohintergrund ist standarmäßig neutral (weiß / grau / schwarz / einfarbig). Ihr Logo kann als Absenderkennung ins Videobild integriert werden. Das Branding aller Aktionsflächen und Hintergründe ist, zusätzlich nach Aufwand berechnet, ebenfalls möglich.

Extra kann auch die WebCast-Oberfläche entsprechend des unternehmenseigenen Designs angepasst werden. Basisausstattung im Studio ist ein weißer Design-Stehtisch und ein High-Res-Monitor. Spezielle Möbel können hinzugebucht oder mitgebracht werden.

 

Stream // WebCast-Oberfläche:

Wir stellen den Livestream für bis zu 100 und optional bis zu 300 Teilnehmer auf einer neutral gestalteten WebCast-Oberfläche zur Verfügung. Der Stream wird, wenn gewünscht, aufgezeichnet und kann zusätzlich auch über beliebige Social Media oder Video Plattformen oder über ein privates Netz (Intranet) veröffentlicht werden. Der WebCast-Seite kann, gegen Aufpreis, Passwortschutz und Teilnehmer Registrierung vorgeschalten werden.

Interaktion mit den Teilnehmern // Dialog:
Beim Webcast findet die Kommunikation one-to-many statt. Das heißt, es geht primär um die Übermittlung von Informationen in eine Richtung – nämlich vom Sprecher oder mehreren Sprechern hin zu einem größeren Publikum. Dennoch gibt es Interaktionsmöglichkeiten mit dem Publikum. So können zum Beispiel über einen Chat Fragen an den Sprecher gestellt werden. Dieser kann die Fragen direkt beantworten. Um den Ablauf des Webcasts nicht zu stören werden eingehende Fragen auch vorab von einem Co-Moderator oder einem Assistenten gesammelt und gesichtet, bevor diese beantwortet werden.

 

Wenn gewünscht kann auch eine Dialogfunktion zwischen Studio und Zuschauer sowie der Dialog der Zuschauer untereinander realisiert werden. Zusätzlich zu diesen Frage-/Antwortrunden (Q&A = Questions & Answers) per Chat kann während des Webcasts eine Live-Umfrage erstellt werden. Dabei werden Fragen an das Publikum gestellt, die ihre Antworten per Mausklick abgeben.
 

Wir können mit nur einem halben Tag Vorlauf sofort starten.
Moderatoren, Kameraleute, Animationen, Sonderaustattung etc. können unkompliziert dazugebucht werden.

Eine Kooperation von PN Medien GmbH und Echtland CoWorking.